Details

Vorlesewettbewerb

In den sechsten Klassen nimmt unsere Schule seit vielen Jahren am Vorlesewettbewerb teil, einer Aktion des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.
Ab Oktober bereiten sich unsere Sechstklässler im Deutschunterricht vor. Dort werden dann viele Bücher vorgestellt und Tipps für gutes Vorlesen ausgetauscht und umgesetzt. So lernen wir zahlreiche Bücher und Autoren kennen, erfahren gleichzeitig, was unsere Mitschüler gerne lesen, und lernen, wie man die Zuhörer in seinen Bann ziehen kann.
Die klassenbesten Vorleser/innen werden gekürt und haben dann die Möglichkeit, gegen die Gewinner der anderen 6. Klassen der eigenen Schule anzutreten. Dies geschieht dann schon vor etwas größerem Publikum. Wer hier als Sieger hervorgeht, nimmt dann zu Beginn des folgenden Jahres am Stadt- und Kreisentscheid Aachen teil, von wo es dann zum Bezirks-, Landes- und schließlich Bundesfinale gehen kann. Während man zu Beginn des Wettbewerbs mit Urkunden und Bücherpreisen belohnt wird, werden schließlich die beiden Bundessieger/innen als Jurymitglieder zum nächsten Finale eingeladen. Ihre Schulen gewinnen den Wanderpokal sowie den Besuch einer Schriftstellerin oder eines Schriftstellers. Darüber hinaus erhalten sie ein Jahresabonnement der Zeitschrift "Dein SPIEGEL", dem Medienpartner des Vorlesewettbewerbs.
Seit 1959 wird der Vorlesewettbewerb jedes Jahr vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels in Zusammenarbeit mit Buchhandlungen, Bibliotheken, Schulen und sonstigen kulturellen Einrichtungen veranstaltet. Er steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und zählt zu den größten bundesweiten Schülerwettbewerben. Fast 700.000 Schülerinnen und Schüler beteiligen sich jedes Jahr.

„Mitmachen können alle 6. Schulklassen. Wer gerne liest und Spaß an Büchern hat, ist eingeladen!


Bücher gibt es für jeden Geschmack und zu allen Themen. Ob Spannung, Unterhaltung, Wissen: Lesen ist Kino im Kopf und eine Reise in fremde Welten. Der Vorlesewettbewerb bietet die Gelegenheit, die eigene Lieblingsgeschichte vorzustellen und jede Menge neue Bücher zu entdecken. Und das Beste: Man kann dabei auch noch gewinnen..."

 

St.-Michael-Gymnasium Monschau

Sekretariat
Walter-Scheibler-Str. 51
52156 Monschau

Tel.: 02472 80010-0
Fax: 02472 80010-30

 

Copyright © 2018 St.-Michael-Gymnasium Monschau | Impressum | Sitemap | Druckversion nach oben