Musik

Das Fach Musik wird in allen Jahrgangsstufen unterrichtet. Die Jahrgangsstufen 5 und 6 haben jeweils zwei Wochenstunden Musikunterricht,  die Jahrgangsstufen 7-9 haben Epochalunterricht, d.h. sie haben jeweils ein Schulhalbjahr lang zwei Stunden Musik in der Woche. In den Kursen der Oberstufe werden die erworbenen theoretischen und praktischen Kenntnisse vertieft und um eine wissenschaftspropädeutische Ebene erweitert.

Das Konzept für den Musikunterricht in allen Stufen beruht darauf, die Vermittlung fundierter musiktheoretischer Kenntnisse mit intensiver musikalischer Praxis zu verbinden. Die musikalische Praxis schließt das Singen und die Stimmbildung ebenso mit ein, wie instrumentales Musizieren, Tanzen und das eigene Gestalten und Komponieren von Musikstücken.

Bei der Umsetzung dieses Konzepts können wir am MGM auf eine sehr gute Ausstattung der beiden Musikräume zurückgreifen. Im großen Musiksaal befinden sich neben den üblichen Schülertischen ein Klassensatz an Keyboards, die permanent aufgebaut sind, so dass man sie jederzeit einsetzen kann. Auch Schülerinnen und Schüler, die in ihrer Freizeit kein Instrument lernen, können so „spielerisch“ die Grundlagen der Musik erfahren. Da die grundlegende Technik zum Spielen eines Keyboards sehr einfach zu erlernen ist, stellen sich sehr schnell Erfolgserlebnisse ein. Insbesondere das mehrstimmige Zusammenspiel im Klassenverband, bei dem jeder Einzelne seinen Teil zum Gesamtklang beiträgt, ist für die Schülerinnen und Schüler eine besondere Erfahrung. Mit Hilfe der ebenfalls ständig im Musikraum verfügbaren Rockband-Austattung (E-Gitarre, Bass, Schlagzeug und Gesangsanlage) kann man die Keyboardgruppe problemlos zur Klassenband erweitern. Beide Musikräume des MGM verfügen über Internetzugang und fest installierte Beamer, so dass ein multimedialer Musikunterricht eine Selbstverständlichkeit ist.

Die starke Betonung der musikalisches Praxis im Unterricht zeigt sich ganz besonders in der Orchesterklasse, die in den Jahrgangsstufen 5 und 6 als Wahlmöglichkeit angeboten wird. Nähere Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik „Schulprofil“.

Ein weiterer Baustein des Konzepts sind die regelmäßigen Schulkonzerte. Mal in kleinem, mal in großem Rahmen können die einzelnen Klassen die Ergebnisse ihrer Arbeit ebenso präsentieren, wie Solisten oder kleinere Ensembles, die sich außerhalb des Unterrichts vorbereiten.

 

St.-Michael-Gymnasium Monschau

Sekretariat
Walter-Scheibler-Str. 51
52156 Monschau

Tel.: 02472 80010-0
Fax: 02472 80010-30

 

Copyright © 2018 St.-Michael-Gymnasium Monschau | Impressum | Sitemap | Druckversion nach oben