Bildungspartnerschaft NRW

Gedenkstätten als Partner: Bildungspartnerschaft mit Vogelsang

Die Teilhabe an der Geschichts- und Erinnerungskultur ist ein wichtiger Bestandteil der personalen und sozialen Orientierung von Kindern und Jugendlichen. Am gesellschaftlichen Umgang mit Geschichte aktiv mitwirken zu können, ist eine Voraussetzung für die Mitgestaltung unserer demokratischen Kultur. Die Gedenkstätten und andere Erinnerungsorte in Nordrhein-Westfalen bieten Schülerinnen und Schülern vielfältige Gelegenheiten, mit eigenen Beiträgen an der öffentlichen Erinnerungskultur teilzunehmen.

Am historischen Ort können die Lernenden ihr persönliches Verhältnis zur historisch geprägten Welt entwickeln oder verändern. Sie rekonstruieren selbstständig die Vergangenheit ihres Wohnortes oder ihrer Region und fertigen dazu eigene Geschichtserzählungen an. In Diskussionen über die heutige Verantwortung für vergangenes Unrecht können sie eigene Standpunkte entwickeln und vertreten. 

Seit 2013 ist das St.-Michael-Gymnasium Teil einer Bildungspartnerschaft mit der Gedenkstätte Vogelsang IP.

Kooperationsmöglichkeiten bieten sich hierbei in folgenden Bereichen:

·      Gestaltung kommunaler Gedenkveranstaltungen

·      Lehrerfortbildungen

·      Dialogische Führungen

·      Unterstützung bei Facharbeiten

·      Historische Stadterkundungen

·      Lernangebote für Projekttage

·      Zeitzeugengespräche

Weitere Informationen gibt es unter: 

http://www.vogelsang-ip.de/bildungspartnerschaften.htm

 

St.-Michael-Gymnasium Monschau

Sekretariat
Walter-Scheibler-Str. 51
52156 Monschau

Tel.: 02472 80010-0
Fax: 02472 80010-30

 

Copyright © 2018 St.-Michael-Gymnasium Monschau | Impressum | Sitemap | Druckversion nach oben