Silber für die MGM-Volleyballerinnen

03. Dezember 2018

"Nach der ersten Stunde fuhren wir am MGM los. In Würselen legten wir einen kleinen Stopp ein, wo wir einige bekannte Gesichter vom letzten Jahr mitnahmen. In Herzogenrath angekommen, waren alle sehr motiviert. Wir fingen direkt an uns aufzuwärmen und einzuspielen. Dann ging es auch schon mit unserem ersten Spiel gegen Herzogenrath los. Nach anfänglichen Schwierigkeiten, aufgrund eines nur 7x7 Meter großen Feldes mit vier Spielerinnen, kamen wir jedoch gut ins Spiel. Doch leider mussten wir sowohl den ersten, als auch den zweiten Satz an das gegnerische Team abgeben. 

Im zweiten Spiel gegen das Städtische Gymnasium Würselen lief es jedoch deutlich besser. Durch tolles Anfeuern vom Rest der Mannschaft stieg unsere gute Laune nochmal um einiges. Mit einer guten Annahme und einem guten Angriff gewannen wir beide Sätze.

Zuletzt kam das Spiel von Herzogenrath und Würselen, das unter unserem Schiedsgericht gespielt wurde. 

Nachdem wir Fotos zusammen mit den anderen Mannschaften gemacht hatten, gab es noch eine kleine Siegerehrung. Wir belegten den zweiten Platz und bekamen eine Urkunde.

Dann traten wir auch schon mit einer ausgelassenen Stimmung die Rückreise an.

Mit dabei waren: Laura Jansen (9b), Valerie Nordt (9d), Leonie Pauls (8a), Jule Mertens (8a), Sophia Koll (8c), Laura Claßen (8c) und Lina Claßen (6b)."

Sophia Koll, Jule Mertens

 

 



St.-Michael-Gymnasium Monschau

Sekretariat
Walter-Scheibler-Str. 51
52156 Monschau

Tel.: 02472 80010-0
Fax: 02472 80010-30

 

Copyright © 2018 St.-Michael-Gymnasium Monschau | Impressum | Sitemap | Druckversion nach oben