Zu Besuch bei unseren Vorfahren

07. Dezember 2017

Aufgeteilt in die Leistungs- und Grundkurse und „Nicht-Biologen“, wurden die Schülerinnen und Schüler von ehrenamtlichen Mitarbeitern durch die Ausstellung geführt und lernten viele neue Sachen, die später Grundlage des Unterrichtes sind. Die Ausstellung, die sich chronologisch durch die Jahrhunderte aufbaute, wurde durch lebensgroße Puppen, besondere Funde und moderne Anschauungstafeln ergänzt.

Ebenfalls besucht wurde die Steinzeitwerkstatt, wo die Schülerinnen und Schüler in Mitmachaktionen die Humanevolution erforschten. Anhand rekonstruierter Schädel von verschiedenen Affenarten lernte man, wie sich die verschiedenen Arten über Millionen von Jahren veränderten und woher wir eigentlich kommen.

Anhand dargestellter Evolutions- und Stammbäume konnten die Schülerinnen und Schüler viele wichtige Informationen für den kommenden Unterricht zum Thema Humanevolution aus den Workshops mitnehmen.

Die Führung durch das Museum und die eigenständige Arbeit im Workshop waren für viele eine willkommene Abwechslung zum Unterricht in der Schule und haben durch den Anschauungsunterricht im Neanderthal viele neue Erkenntnisse über unsere Vorfahren hervorgebracht, die fortan im Unterricht verwendet werden können.

(Anna-Luisa Jansen)




St.-Michael-Gymnasium Monschau

Sekretariat
Walter-Scheibler-Str. 51
52156 Monschau

Tel.: 02472 80010-0
Fax: 02472 80010-30

 

Copyright © 2018 St.-Michael-Gymnasium Monschau | Impressum | Sitemap | Druckversion nach oben