Vorlesewettbewerb: Vorlesen geht immer!

15. Dezember 2020

Zwei Klassensiegerinnen befanden sich nämlich im Home-Schooling. Also wurde kurzerhand improvisiert und wir Jurorinnen, die Deutschlehrerinnen der sechsten Klassen, ließen uns die Texte von den beiden telefonisch vorlesen. Alle drei Schülerinnen, Anna-Luisa Els aus der 6a, Mia Delahaye aus der 6b und Claudia Litt aus der 6c, begeisterten uns in der ersten Runde mit ihren selbst ausgewählten Texten und überzeugten auch in der zweiten Runde, indem sie ohne Probleme den vorher unbekannten Text vorlasen und sich gekonnt in die Figuren hineinversetzten. Anna-Luisa Els wurde schließlich als Schulsiegerin ermittelt und qualifiziert sich somit für die nächste Runde des Vorlesewettbewerbs, den Entscheid des Kreises Aachen, der zu Beginn des kommenden Jahres stattfinden soll – wenn nicht live in Aachen, dann vielleicht online.  

Das Bundesfinale des letzten Schuljahres wurde wegen Corona online durchgeführt. Folgt dem unten stehenden Link, dann könnt ihr die Sieger der verschiedenen Bundesländer kennen lernen und das Finale anschauen:

https://www.ardmediathek.de/rbb/video/deutschlands-beste-vorleser-innen-oder-vorlesewettbewerb/rbb-fernsehen/Y3JpZDovL3JiYi1vbmxpbmUuZGUvcmJiZmVybnNlaGVuLzIwMjAtMTEtMjVUMTQ6MzA6MDBfNTJhMTgyMzQtYzFhOS00ODFlLTk1MWUtNDJjNDQwMjdmY2UxL3NvbmRlcnNlbmR1bmdlbl8yMDIwMTEyNV9kZXV0c2NobGFuZHNfYmVzdGVfdm9ybGVzZXJpbm5lbg/




St.-Michael-Gymnasium Monschau

Sekretariat
Walter-Scheibler-Str. 51
52156 Monschau

Tel.: 02472 80010-0
Fax: 02472 80010-30

 

Copyright © 2021 St.-Michael-Gymnasium Monschau | Impressum | Sitemap | Druckversion nach oben