Be smart - don't start: Sag "Nein" zum Rauchen

14. September 2020

Die seit bereits 20 Jahren bestehende Veranstaltung ist ein Wettbewerb zur Prävention des Rauchens und wird von Klassen bestritten. Das Ziel des an die Klassenstufen sechs bis acht, in welchen die Jugendlichen am häufigsten mit dem Rauchen beginnen, gerichteten Wettbewerbs ist das Verhindern des Rauchens. Zum Rauchen zählt nicht nur das klassische Rauchen einer Zigarette, sondern auch E-Zigaretten, Shishas und E-Shishas. Zusätzlich fallen alle Formen von Tabak und Nikotin unter das Rauchen.
Am MGM entschlossen sich im letzten Jahr die jetzigen Klassen 9b und 9c, die von ihren Lehrern - Herrn Zander und Frau Hollands - als zwei von 101 Schulklassen alleine in der Städteregion Aachen an diesem Wettbewerb teilzunehmen. Daraufhin hieß es also vom 11.November 2019 bis zum 30. April 2020 Finger weg von allen dem Rauchen ähnelnden Dingen.
Von den deutschlandweit 7.248 teilnehmenden Schulklassen beendeten 5.985 Klassen das Projekt erfolgreich. Dies entspricht eine Erfolgsquote von 82,6% im Bundesgebiet. Auch in der Städteregion meisterten 80 Prozent der Klassen die Herausforderung.
Nach Abschluss des Wettbewerbs und der Abgabe der Kreativprojekte im Mai hatten die Veranstalter für unsere Region eigentlich eine große Abschlussveranstaltung in Aachen geplant. Doch aufgrund der Corona-Krise mussten sowohl der ursprüngliche Termin als auch der geplante Ersatztermin abgesagt werden. Zum Umplanen gezwungen entschlossen sich die Veranstalter, die Preise, Gutscheine für die „Halle" für jeden Schüler in den Schulen zu übergeben.
Am 10.09.2020 war es dann auch endlich für die Monschauer Schülerinnen und Schüler an der Zeit, ihre Preise zu erhalten. Ein wenig gespannt, ein wenig überrascht und sehr aufgeregt lauschten die Schüler Antje Moll von der AOK und nahmen die Glückwünsche - und die Preise natürlich - dankend an.
Auch in diesem Jahr können wieder raucherfreie Klassen am Projekt teilnehmen und vielleicht halten ja wieder die Klassen vom MGM bis zum Ende durch.
(Andreas Litt)




St.-Michael-Gymnasium Monschau

Sekretariat
Walter-Scheibler-Str. 51
52156 Monschau

Tel.: 02472 80010-0
Fax: 02472 80010-30

 

Copyright © 2020 St.-Michael-Gymnasium Monschau | Impressum | Sitemap | Druckversion nach oben