Neuer MGM-Rekord beim Stadtradeln 2020

22. Juni 2020

Eine besondere, motivierende Neuerung in diesem Jahr war, dass es Klassenteams gab. Es zeigte sich bereits in der ersten Juniwoche, dass gerade das Fahrradfahren eine gute Möglichkeit darstellt, Sport auf Abstand zu betreiben, und trotzdem gemeinsame Sache zu machen: Bereits nach gut der Hälfte des Aktionszeitraums konnte das MGM-Ergebnis aus dem Vorjahr eingestellt werden. Einzelne Klassen legten sich gemeinsam mit ihren Klassenlehrern so mächtig in die Pedale und forderten sich gegenseitig heraus, dass die 7a (Frau Weiß/ Frau Krienke) am Ende allein als Klasse über 4700 km und die 7c (Herr Kirch/ Frau Rumpe) knapp 4000 km radelten - eine großartige Leistung! Da konnten nur die Eltern unserer Schule mithalten, die zusammen ebenfalls über 4500 km für sich verbuchen konnten. Aber auch viele weitere Kollegen, „Mitarbeiter & Friends“ trugen am Ende maßgeblich dazu bei, dass ein neuer MGM-Rekord aufgestellt wurde.

Apropos Rekord: Ben Schäfer und Simon Schütz (beide aus der 7c) teilen sich nun die MGM-Krone in der Einzelwertung mit beachtlichen 1221 km, die sie in den drei Wochen jeder geradelt sind. Bei den Lehrern löste Herr Bauer mit immerhin fast 400km den Vorjahresspitzenreiter Herrn Lindt ab.

Mit insgesamt 25.133 km hat das MGM in diesem Jahr die Spitzenposition in der Kommune Monschau und einen stolzen vierten Platz in der gesamten Städteregion Aachen erreicht. Wir gratulieren und bedanken uns bei allen, die die MGM-Fahne auch oder gerade in Zeiten von Corona so sportlich haben wehen lassen! Wir freuen uns, dass die Fahrradständer auf dem Schulhof auch nach den Stadtradeln-Wochen sehr gut genutzt werden und wünschen allen weiterhin viel Spaß beim Fahrradfahren …..;-)

(So, WK)




St.-Michael-Gymnasium Monschau

Sekretariat
Walter-Scheibler-Str. 51
52156 Monschau

Tel.: 02472 80010-0
Fax: 02472 80010-30

 

Copyright © 2020 St.-Michael-Gymnasium Monschau | Impressum | Sitemap | Druckversion nach oben