MGM-Turnerinnen im Landesfinale NRW!

26. Januar 2019

Das MGM hatte unter der Leitung von Florian Müller als Ausrichter die sanierte Zweifachhalle der ehemaligen Hauptschule perfekt vorbereitet und eine reichhaltige Cafeteria auf die Beine gestellt. Zahlreiche Schüler verfolgten die hochklassigen Wettkämpfe auf der Tribüne.

Für den Regierungsbezirk Köln waren je fünf Mannschaften in der Wettkampfklasse (WK) II (Jahrgänge 2002-2005) und in der WK III (2004-2007) am Start. Geturnt wurde für alle Mädchen die Leistungsklasse IV, was bedeutete, dass Kürübungen erlernt werden mussten. Die Erstplatzierten der beiden Wettkampfklassen werden den Regierungsbezirk Köln dann beim Landesfinale der Schulen am 12. Februar in Rodenkirchen vertreten.

In der Wettkampfklasse II dominierte das St. Michael-Gymnasium den Wettkampf von Beginn an und konnte alle vier Geräte unangefochten für sich entscheiden. Dabei turnten sich Svenja Förster von der Hansa Simmerath sowie Patricia Scheidt, Selina Wüller, Jana Stoffels und Lea Stoffels (alle TV Konzen) mit 12 Punkten Vorsprung vor der Gesamtschule Neunkirchen auf Platz eins. Dahinter landeten zwei Gymnasien aus Köln und die Realschule Heinsberg. Nennenswerte Fehler unterliefen den sehr erfahrenen Monschauer Wettkampfturnerinnen dabei nicht, und selbst die Höchstschwierigkeiten am Schwebebalken wurden allesamt in den Stand geturnt. Am Ende wurde Lea Stoffels auch noch als beste Mehrkämpferin geehrt. Betreuer des Teams war Florian Müller.

Bei den jüngeren Turnerinnen konnten die Zuschauer einen spannenden Wettkampf mit ausgeglichenen Teams verfolgen. Erst im letzten Gerätedurchgang fiel die Entscheidung, als das Gymnasium Rodenkirchen sich mit knappem Vorsprung vor der St.-Ursula-Mädchenrealschule aus Monschau den Startplatz beim Landesfinale in eigener Halle sichern konnte.

Auch wenn die Eifeler Mädchen das Ticket zum Landesfinale verpassten, konnte sich Kiara Mießen über den Tagessieg an allen vier Geräten und somit im Mehrkampf freuen. Neben Kiara Mießen turnten für die St.-Ursula-Realschule Charlotte Leis, Lea Jollet (alle drei TV Konzen), Chiara-Jane Mathar (TV Mützenich) sowie Lani Kandlbinder (TV Kalterherberg). Betreut wurde die Mannschaft von Anja Jansen.

(Eifeler Zeitung 24.01.2019)




St.-Michael-Gymnasium Monschau

Sekretariat
Walter-Scheibler-Str. 51
52156 Monschau

Tel.: 02472 80010-0
Fax: 02472 80010-30

 

Copyright © 2019 St.-Michael-Gymnasium Monschau | Impressum | Sitemap | Druckversion nach oben